Athleten-Club 1923 Altrip e.V.

 

Die am 19.03.2017 gewählte Vorstandschaft:

  

   

 1. Vorsitzender:

 Axel Volkmer
    2. Vorsitzender:
 Adrian Settele
    1. Kassier: Dagmar Wenz
    2. Kassier: Manuela Müller
    Sportwart Gewichtheben: Hartmut Scheuermann
    Sportwart Breitensport:  Abdul Soueidan
    1. Beisitzer: Jürgen Kupper
    2. Beisitzer: Franca Pirschl
    3. Beisitzer: Grünther Frey-Pirschl
    4. Beisitzer: Steffen Schneider
    5. Beisitzer: Philipp Trasch
    6. Beisitzer:
 -


Ältestenrat:

Karlheinz Rief, Hartmut Scheuermann

 

Kassenprüfer:

Michael Görtelmeyer, Raimund Kubesch

 

Die nächsten Wahlen zur Vorstandschaft finden auf der Mitgliederversammlung im März 2018 statt.

 

Über die Arbeit der Vorstandschaft wird jedes Jahr bei den Mitgliederversammlungen berichtet.

 

 

 

Mitgliederversammlung am 19.03.2017

 

An der diesjährigen Mitgliederversammlung nahmen 35 Mitglieder teil.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Axel Volkmer, der Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Anwesenheiten genehmigte die Mitgliederversammlung die Tagesordnung.

Anschließend wurden die Jubilare geehrt.

 

Für 20 Jahre Mitgliedschaft waren dies Ursula Löckel, Claudia Steinbach, Marion Wagner, Dorle Kauerhof, Ralf Jungbauer, Max Denda, Helmut Kuntz und Daniel Klein

 

Für die Vereinszugehörigkeit von 25 Jahren wurde Roswitha Schneider geehrt:

 

 

40jähriges Vereinsjubiläum hatten Carmen Hartmann, Doris Schunk, Emil Denda, Manfred Staubitz (Foto) und Thomas Wenz.

 

 

 

Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Kurt Herok und Raimund Kubesch (Foto mitte) geehrt:

 

 

 

Auf 60 Jahre Mitgliedschaft im AC können zurückblicken: Willi Schneider (Foto 2. v.l.), Manfred Ehrlacher, Fritz Pister (Foto 3. v.l.) und Heinrich Rapp:

 

 

   

Für ein besonderes Jubiläum, nämlich 65jährige Mitgliedschaft wurde Werner Schneider geehrt:

 

 

 

  

Im AC werden jedes Jahr nicht nur die Jubilare geehrt, sondern auch Mitglieder bedacht, die sich im vergangenen Jahr besonders für den Verein engagiert haben. So wurde in der diesjährigen Mitgliederversammlung Steffen Schneider mit einem Gutschein für ein Saunamodul für seinen besonderen Einsatz bei der Spendensammlung und bei der Umsetzung des Projektes "Outdoor-Gelände" belohnt:

 

 

Im Anschluss an die Ehrungen verlas Axel Volkmer den Geschäftsbericht für 2016, in dem er über die Geschäftstätigkeit der Vorstandschaft sowie über besondere Ereignisse, Aktivitäten,  Veranstaltungen sowie die abgeschlossenen Projekte (u.a. Bodenausbesserung, Badsanierung, Schließanlage, Outdoor-Gelände) berichtete.

 

Im Anschluss an den Geschäftsbericht folgt die  Vorstellung des Kassenberichtes und des Ergebnisberichtes durch den 1. Kassier, Dagmar Wenz.

Die Revisoren bescheinigten eine ordnungsgemäße Buchhaltung ohne Beanstandungen.

 

Der Haushaltsplan 2017 sieht wiederum ein positives Ergebnis vor.

 

Weiterhin bezifferte Dagmar Wenz die Projekte, die 2016 abgeschlossen wurden, sowie die für 2017 geplanten Projekte (Projektliste).

 

Im anschließenden Zwischenbericht zur Agenda 2023, informierte Axel Volkmer ausführlich über die Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten, hier insbesondere das neue Outdoor-Gelände, zu welchem der 2. Vorsitzende, Adrian Settele, nochmals nähere Details erläuterte.  

 

Nach der erteilten Entlastung der Vorstandschaft wurde diese neu gewählt.

 

Anträge von Mitgliedern lagen nicht vor.  Unter dem Punkt "Verschiedenes" wurden die für zu lang empfundenen Duschlaufzeiten angesprochen, hier wird Abhilfe erfolgen.

 

Nachdem keine Wortmeldungen mehr erfolgten, bedankte sich der 1. Vorsitzende Axel Volkmer bei den erschienenen Mitgliedern sowie bei seinen Vorstandschaftskollegen und beendete die Mitgliederversammlung.

 

Top